logo

Grundkurs Fotografie, kompakt – Schönere Fotos mit der Kompaktkamera

Nicht jeder möchte immer eine große Ausrüstung mit sich herumtragen, viel Geld für eine Kamera ausgeben oder sich mit den Feinheiten der Fototechnik auseinandersetzen.
Fotografie ist das zeichnen mit Licht und auch mit einfacheren Mitteln kann man mehr aus seinen Bildern machen, als schnelle Schnappschüsse. Ein Kurs für alle, die mit ihrer Kompaktkamera schönere Bilder machen wollen, ohne sich in die Tiefen der technischen Aspekte einlesen zu müssen.

Themenschwerpunkte:

  • Fragen der Kursteilnehmer
  • Was ist der Unterschied zwischen fotografieren, sehen und wahrnehmen?
  • Wie wirken Bilder? Was beeinflusst die Wirkung eines Fotos?
  • Wie setzt man die Motivprogramme (z.B. Portrait, Landschaft, Sport, Nacht, etc.) richtig ein?
  • Was ist Tiefenschärfe?
  • Fokussierung & Bildaufbau
  • Was versteht man unter Bildrauschen und wie kommt es dazu?
  • Weißabgleich, was ist das und wozu braucht man das?
  • Fotografieren mit und ohne Blitz, was gibt es zu beachten?
  • Bildbearbeitung zu Hause, muss das sein und was bringt es?
  • Bildentwicklung, welche Rolle spielt die Wahl des Fotolabors?

Dauer: 5 Stunden

Inhalt

Ein Bild kann mehr sagen als tausend Worte, aber das Sprechen müssen wir unseren Bildern selbst beibringen. Der Kurs vermittelt Grundkenntnisse im Bereich Bildaufbau, Bildgestaltung und Bildwirkung. Im Vordergrund steht immer die Frage, wie Sie mit den einfachen Mitteln einer Kompaktkamera schönere Fotos machen können.
Nach einer kurzen theoretischen Einführung folgt eine praxisnahe Besprechung ausgewählter Teilnehmerbilder. Hierzu sollten die Kursteilnehmer jeweils 2-3 Fotos in digitaler Form (auf USB-Stick oder Speicherkarte) mitbringen.
Im Anschluss an diese Besprechung lernen die Teilnehmer den Umgang mit Ihrer Kamera und den gezielten Einsatz der Kamera-Automatik (Motivprogramme und Vollautomatik) an praktischen Motiven.
Abschließend wir kurz auf die digitalen Bildbearbeitung und die damit verbundenen Möglichkeiten für eine schönere Bildgestaltung eingegangen.

Vorkenntnisse

Spezielle Vorkenntnisse oder Kameramodelle sind für diesen Kurs nicht notwendig, die Kursteilnehmer sollten über eine kompakte Digitalkamera verfügen und diese zusammen mit der Bedienungsanleitung zum Kurs mitbringen.